Wie auf einer Wunschliste könnt Ihr einzelne Bausteine, zum Beispiel für Eure Hochzeitsreise, auf Eurem persönlichen Flittertisch
zusammenstellen. Eure Gäste suchen sich etwas Schönes aus und das Geld landet entweder via PayPal oder Überweisung direkt auf
Eurem Konto. Alternativ bekommt Ihr den Wunschbetrag von den Eingeladenen bar an der Hochzeit überreicht.
Das Beste daran: Für Euch und Eure Gäste ist der Hochzeitstisch bei FlitterBOOK kostenlos.

Hochzeitstisch kostenlos erstellen

1. Kostenlos anmelden

Erstellt Eure kostenlose FlitterBOOK-Seite und gestaltet sie nach Eurem Geschmack.

2. Auswählen

Stellt auf Euren Hochzeitstisch genau die Erlebnisse und Dinge, die Ihr Euch wirklich wünscht.

3. Verbreiten

Informiert Eure Gäste über Euren Flittertisch und schon geht’s los.

 

Einfach

Eure Gäste müssen nicht lange überlegen und können Euch bequem per Internet genau das schenken, was Euch eine Freude macht.

Kostenlos

Ihr erstellt Eure persönliche Hochzeitsseite. Mit unseren Upgrades könnt Ihr diese noch individueller gestalten.

Persönlich

Eure online Hochzeitsliste entspricht zu 100% Euren Wünschen – ob
Wellness-Massage,
Weingläser, Flugtickets oder Autorate.

Freie Auswahl

Im Gegensatz zu anderen Hochzeitstischen, bei denen Ihr an das jeweilige Sortiment gebunden seid, könnt Ihr auf Euren Flittertisch alles stellen, was Euch gefällt.

Direkt

Die Geldbeträge, die
Euch Eure Gäste zur Verfügung stellen, bekommt Ihr in bar oder sie landen entweder via PayPal oder Überweisung direkt auf Eurem Konto.

 

Esther F.

Unsere Seite ist total gut angekommen und wir haben es uns auf den Malediven richtig gut gehen lassen. Das private Dinner am Strand ist ein Muss!

Sarah und Fabian

Es war wirklich kinderleicht, die Seite einzurichten. Unsere Gäste haben sehr spendabel auf unsere Wünsche reagiert. Dafür sind wir echt dankbar.

Geschenketisch zur Hochzeit: Was landet drauf?

Alles was Ihr Euch wünscht! Aus unzähligen Ausflügen, Hotel-Zusatzleistungen und Urlaubserlebnissen könnt Ihr Euch zum Beispiel Eure Traum-Flitterwochen zusammenstellen. Aber auch andere Geschenke, wie Geld für eine Autorate, den Hauskredit oder den Kinderwagen eignen sich für Eure virtuelle Wunschliste. Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Hochzeitstischen ist, dass Ihr an kein Sortiment gebunden seid – Ihr könnt vollkommen frei wählen. Eure Freunde und Familie schenken Euch so die finanziellen Mittel, die Ihr zur Erfüllung Eurer individuellen Wünsche braucht.

 

Online Wunschliste – So wird schenken leicht gemacht

Es ist nicht einfach, um Geld zu bitten. Wer seinen Gästen das Schenken erleichtern will, der erstellt meistens einen Geschenktisch, von dem Freunde, Bekannte und Angehörige etwas aus unterschiedlichen Preiskategorien aussuchen können. Dank Online-Hochzeitsliste können Eure Gäste über das Internet ein Geschenk von Eurem persönlichen Flittertisch wählen, Euch den entsprechenden Geldbetrag zukommen lassen und an der Hochzeitsfeier die Geschenkbestätigung überreichen.

Diejenigen, die sich nicht mit dem Internet auskennen, lassen das Schenken entweder von einer von Euch gewählten Kontakt-Person übernehmen oder überreichen Euch den gewünschten Betrag selbst an der Hochzeit.

 

Virtueller Hochzeitstisch – Wie finden ihn Eure Gäste?

Ihr könnt Euren Gästen entweder per E-Mail einen direkten Link zu Eurer Seite schicken, Sie mündlich oder einfach über ein soziales Netzwerk wie Facebook, Twitter, Pinterest oder Google+ informieren. Wenn Ihr Eure Hochzeits-Seite noch persönlicher gestalten wollt, bieten wir Euch obendrein tolle Upgrades.

August 6th, 2015@icue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Bei Fragen und für Feedback stehen wir gerne zur Verfügung